Grime

GRIME
Sludge Metal
Trieste (Italy)
Argento Records

GRIME starteten ihre Mission im Sommer 2010 im italienischen Triest, mit dem einzigen Ziel, eine Welle der Zerstörung auf die Bühnen dieser Welt zu ergießen. Ihr Sound wurzelt in verrotteten Grabstätten und ihre Songs klingen nach einem abgrundtiefen Sumpf voller Müll. Ihr zäher, schwerer Groove ist dreckig und bösartig, ihre Gitarrenriffs messerscharf mal messerscharf mal rostig und ihre Rhythmuseinheit aus Bass und Schlagzeug bahnt sich unaufhaltsam ihren Weg wie eine tonnenschwere Schlammlawine. GRIME tourten quer durch Europa mit Bands wie -16- oder COUGH und hatten die Ehre, auf Festivals wie Roadburn, Desertfest London oder Heavy Days In Doomtown zu spielen. Bis nach Russland führte sie ihr Weg, wo sie mit SUMA tourten. Im Oktober sind sie zusammen mit FISTULA auf deren erster Europa-Tour.

Grime starts its mission in Trieste, Italy during summer 2010. Their only aim is bringing destruction to a town near yours. Their sound is rooted in rotten burial ground and their songs are the sound of a decaying swamp filled with trash. Their slow and heavy groove is filthy and vicious, guitar riffs are sharp and covered with rust, drums and bass hit with the unstoppable power of a mud avalanche. They made a bunch of European tours (also with COUGH and -16-) and had the honour to play some great festivals, such as Heavy Days in Doomtown, Roadburn and Desertfest London. They also played two festivals in Russia with SUMA. In October they will support FISTULA on their first European tour ever. They will keep spread their plague in your town very soon. Be afraid!