Panzerfaust

PANZERFAUST
Stil: Black Metal
Herkunft: Mississauga (CAN)
Label: Avantgarde Music

bandcamp

facebook

Deutsche Waffen(-Namen) für ferne Kriege: Spätestens seit DARKTHRONEs 1995er Album ist gewisses, unter deutschem Namen geführtes Kriegsgerät als Namenspatron in der Extrem-Metall-Welt renommiert. So scheint es dann auch nicht verwunderlich, wenn eine Reihe von Kapellen unter gleichem Rufnamen aufwächst, in Einzelfällen auch mit dubiosem Kontext. Dass die seit 2005 aktiven Kanadier, die neben mehreren EPs bislang drei volle Alben veröffentlichten, nichts mit dergleichen politisch kontroversen Attitüden gemein haben, machen sie nicht nur auf deren Tonträgern mehr als deutlich. Hier bestimmen zum Teil philosophisch harte Auseinandersetzungen mit religiösen, respektive christlichen Themen, den für die Band sehr wichtigen inhaltlichen Diskurs und hinterlassen dabei prägende Denkansätze. Auf der akustischen Ebene lässt aufgrund seiner morbiden Intensität kalter, nordisch durchtränkter, atmosphärisch dichter und handwerklich äußerst anspruchsvoller Black Metal, der weitestgehend ohne handelsübliche Trivialitäten zu glänzen weiß, auf ein Konzerterlebnis par excellence hoffen.