Kunst verbindet Nationen

Kunst verbindet Nationen

Drei Tage voller Spaß und kreativer Gestaltung. Drei künstlerische Werkstätten auf deutsch und tschechisch mit professionellen Leitern und Dolmetschern.

Termin: 30.10.-02.11.2014

Veranstaltungsort: Kulturraum Fabrika in Doubice bei Krásná Lípa, Kreis Děčín (Tschechische Republik)

doubice

Altersgruppe: 14-18 Jahre

Anzahl der Teilnehmer: 24 (8 in jeder Werkstatt, 4 Deutsche und 4 Tschechen)

Preis pro Teilnehmer: 40 €

Beschreibung und kurze Charakterisierung der einzelnen Werkstätten

DJing
- Kennenlernen der Techniken „Mixen“ und „Scratching“
- Ausprobieren dieser Techniken mit der modernsten DJ Ausstattung und einem qualitativen Soundapparat

Fotografie
- Kennenlernen und Beherrschen der grundlegenden Technik digitaler Fotografie
- Benutzung fotografischer Ausrüstung und Zubehör
- Fotografieren in der Praxis an ausgesuchten Innen- und Außenplätzen

FÜR DIESE WERKSTATT MUSS JEDER TEILNEHMER SEINEN EIGENEN FOTOAPPARAT (DIGITAL) MITBRINGEN!! AUSSERDEM WÄRE ES VON VORTEIL, WENN JEDER TEILNEHMER EINEN EIGENEN LAPTOP ZUM BEARBEITEN DER BILDER ZUR VERFÜGUNG HÄTTE!

Longboards
- Kennenlernen der Werkzeuge und Materialien zur Herstellung von Longboards
- Die Herstellung eines eigenen Longboards in einer provisorischen Tischlerwerkstatt

JEDER TEILNEHMER DIESER WERKSTATT ZAHLT EINEN ZUSÄTZLICHEN BEITRAG VON 10 € FÜR DAS MATERIAL (jeder Teilnehmer nimmt natürlich am Ende sein eigenes Longboard mit nach Hause)

lb

Begleitprogramm

Sprachanimation zum Abbau von Sprachbarrieren und Kennenlernen der jeweils anderen Sprache, gemeinsame Spiele, Vortrag eines Addiktologen (Spezialist für Abhängigkeit) zum Thema Drogen, Table Quiz, Party, Ausflug in den Nationalpark Böhmische Schweiz

Präsentation

Am Samstagabend gibt es ab 20:00 Uhr eine gemeinsame Präsentation der Ergebnisse: eine Fotoinstallation, Probefahrten mit ersten Kunststücken auf den eigenen Longboards – musikalisch begleitet von unseren frischgebackenen DJs und hinterher natürlich noch ein ordentliches Konzert zum Feiern. Alle Eltern und Freunde sind herzlich zur Präsentation eingeladen! Eltern, die gerne über Nacht bleiben und ihre Kinder am nächsten Tag direkt mit nach Hause nehmen möchten, können unter dem folgenden Link eine Pension buchen: www.umatyase.cz

Kosten

Der Beitrag pro Teilnehmer beträgt 40 € (plus 10 € für die Teilnehmer des Longboard Workshops). Alle Teilnehmer zahlen diesen Beitrag bar direkt nach der Ankunft am Veranstaltungsort bei den Projektleitern. Für den Betrag wird eine Quittung ausgestellt. In dem Teilnehmerbeitrag sind Unterkunft, Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Getränke werden die ganze Zeit bereitstehen) und die Ausstattung in den einzelnen Werkstätten enthalten.

Transport

Für alle Teilnehmer wird an den folgenden Sammelstellen ein Kleinbus bereitstehen, der sie am Donnerstag zum Veranstaltungsort und am Sonntag wieder zurück bringt:

Abfahrt: Donnerstag, den 30.10.2014
ZITTAU vor dem Bahnhof 17:00 Uhr

BISCHOFSWERDA East Club, Neustädter Str. 6, 17 Uhr
Ankunft: Sonntag, den 02.11.2014

ZITTAU vor dem Bahnhof 15:00 Uhr
BISCHOFSWERDA East Club, Neustädter Str. 6, 15 Uhr

DIE GENAUEN UHRZEITEN WERDEN NOCH BEKANNT GEGEBEN

Was ist mitzubringen?

40 € Teilnehmerbeitrag und evtl. ein Taschengeld von max. 20 €

Passende / wetterfeste Kleidung für drinnen und draußen und Hausschuhe; spezielle (alte) Kleidung für den Longboard Workshop, die auch schmutzig werden kann

Hygieneartikel, Handtuch

Schreibunterlagen für Notizen

Fotoapparat und Laptop (inklusive eines USB Kabels für die Verbindung von Kamera und Computer – gilt nur für den Foto Workshop)

Personalausweis

Kontaktdaten der Eltern, damit wir diese in Notfällen erreichen können

Gute Laune

Was ist nicht mitzubringen

Alkoholische Getränke und andere Rauschmittel

Haustiere

Größere Geldbeträge und Wertgegenstände

Videoaufnahme

Von dem gesamten Projekt wird es am Ende einen Videomitschnitt in Form einer DVD geben, den jeder Teilnehmer zur Erinnerung mit nach Hause nehmen kann.

FÜR DEN GESAMTEN ZEITRAUM IST ES ALLEN TEILNEHMERN STREGNSTENS VERBOTEN, ALKOHOL ODER ANDERE RAUSCHMITTEL ZU KONSUMIEREN!!

Anmeldung:

http://www.east-club.de/Ausschreibung_leer.doc

Es ist ganz wichtig, daß Sie die gewünschte Werkstatt eintragen!

Einverständniserklärung der Eltern (für Teilnehmer unter 18 Jahren, das Formular können Sie hier herunterladen, ausdrucken und unterschreiben: http://www.east-club.de/Ausschreibung_leer.doc)

Die unterschriebenen Formulare schicken Sie bitte an folgende Adresse:

ZK-Concerts
z.H. Herrn Daniel Pribil
Am Eichler 2
02747 Rennersdorf

Wir werden uns nach Eingang der Anmeldung mit Ihnen in Verbindung setzen.

KONTAKT DER ROJEKTKOORDINATOREN

STEPHANIE GEORGE (D/CZ) 0049-157-58284510

stephanie.george@kulturort-ev.de

GABRIELA DOUŠOVÁ (CZ) 00420-603 515 123

gabriela.dousova@sinstitut.cz

DANIEL PŘIBIL (D/CZ) 0049-151-65441904

dan@zk-concerts.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>