Chilldump Workcamp & Street Fest

Workcamp

Es wird drei Werkstätten geben, in denen je sechs Teilnehmer, 1-2 Werkstattleiter und ein Dolmetscher arbeiten werden. Im Orga Team arbeiten 3 Deutsche und 2 Tschechen zusammen. In den ersten 5 Tagen bekommen die Jugendlichen gezeigt wie man mit den Medien (Holz, Farbe,…) arbeitet und entwickeln selbst Produkte. Dabei lernen sie die nötigen „Werkzeuge“, die sie dann später auf dem Festival an die Besucher weitergeben können. In dieser Zeit wird parallel in Doubice und Varnsdorf gearbeitet. Dabei werden die jungen Menschen von professionellen Workshopleitern begleitet und von Dolmetschern auf sprachlicher Ebene unterstützt. Unterkunft und Verpflegung erhalten wir in den ersten fünf Tagen in der Fabrika Doubice.

Die Workshops:

  • Siebdruck – Mobile Siebdruckwerkstadt. Möglich zu bedrucken: Textil_Poster_Skateboards, Ablauf: mit den Kids im Workshop vorher Grafiken machen und beim Festival dann drucken
  • Grafitti – Direkt vor Ort an großen Wänden das Handwerk des Sprayens und des Arbeitens auf großen Flächen
  • Holzwerkstatt – Ramps, Rails, Sitzplatzecke selbst bauen

Street Fest

Am sechsten Tag reisen wir komplett nach Varnsdorf ab und beginnen am Freitag mit dem Aufbau des Festivals. Dort wird es ab 17 Uhr eine Art Warm-up Party mit DJ’s geben und auf das Festival am Samstag einstimmen. Am Samstag bauen wir die Stände auf und eröffnen das Festival um 10 Uhr. Die Teilnehmer der Workshops werden die Stände betreuen und den Besuchern beim Drucken, Sprayen, … zur Seite stehen. Es wird einen Wettbewerb/Jam mit DJ’s für Skater, BMXer und Scooter Fahrer geben. Es wird eine Mädchenskateschule angeboten sowie Breakdance und Feuershow. Mit Einbruch der Dunkelheit klingt das Festival mit Live Musik und Party aus. Am Sonntag wird alles aufgeräumt, abgebaut und ausgewertet und wir verabschieden uns am Nachmittag. In dieser Zeit werden wir in Zelten direkt neben dem Skateplatz schlafen und mobile sanitäre Anlagen aufstellen. Die Verpflegung übernimmt der Fame Shop aus Zittau.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>