Veranstaltungen

Jan
5
So
Olaf Schubert & seine Freunde: Übe-Termin fürs neue Programm @ Eastclub Bischofswerda
Jan 5 @ 19:00 – 23:00

78261796_2670206723001893_1207078293430337536_nWir freuen uns sehr, am 05.01. unseren langjährigen Freund Olaf Schubert wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Ihr habt die Chance, mit als Erste Einblicke in sein neues Programm für 2020: “Zeit für Rebellen” zu erhalten!

Dass Olaf Schubert national wie international zu den ganz Großen gehört. Nun…: Das gilt als unumstößlich. Schließlich hat er nicht nur die Wende im Osten eingeleitet, sondern auch alle anderen Umwälzungen der Welt live im TV verfolgt. Doch jetzt, jetzt ist Schuberts Zeit wirklich gekommen: die Zeit der Rebellen!

Rebell war Schubert freilich schon immer. Niemals schwamm er mit dem Strom! Aber auch nicht dagegen. Ein Schubert schwimmt neben dem Strom. Auf dem Trockenen, denn dort kann er laufen. Er ist eben vor allem ein sanfter Rebell. Und einer mit Augenmaß obendrein. Einer, der nicht vorsätzlich unter die Gürtellinie geht, sondern dort zu Hause ist. Schließlich gehören auch diese Körperregionen für einen aufgeklärten jungen Mann seines Alters mittlerweile zum Alltag. Einer, der zwar zur sofortigen Revolution aufruft – allerdings nicht vor 11.00 Uhr, sein Schönheitsschlaf ist wichtiger.

Wie kaum ein Zweiter versteht sich Olaf zudem darauf, die Sorgen und Nöte der Frauen ernst zu nehmen. Auf der Bühne gibt er eben immer alles. Versetzt Berge. Nur um damit Gräben zuzuschütten. Man könnte es auch einfacher sagen: Schubert macht alles platt! Indem er redet, singt und gelegentlich auch tanzt. Und so verwundert es kaum, dass die überwältigende Mehrheit seiner zahlreichen weiblichen Fans mittlerweile Frauen sind.

Dennoch bleibt Olaf bescheiden: Während andere Künstler schier explodieren und Feuerwerk auf Feuerwerk abfackeln, begnügt sich Schubert damit, einfach so zu verpuffen. Sich mit Madonna oder Justin Biber zu vergleichen hält er deshalb noch für verfrüht. Er hat ja auch noch einiges zu tun: auf große “Zeit für Rebellen” Tournee zu gehen. Großherzig wie er ist, verkauft Olaf die Tickets an fast alle, denn ihn live zu erleben, ist Menschenrecht!

Der Vorverkauf startet am 24.11.2019 (Sonntag) um 18:00 Uhr auf tixforgigs.com (https://www.tixforgigs.com/Event/32777?af=xvy7gqevqhnn&saf=p7ypud5 ).

Alles über Olaf Schubert findet ihr unter:
www.olaf-schubert.de
www.facebook.com/OlafSchubertOffiziell
www.instagram.com/olafschubert_offiziell www.twitter.com/Schubert_Olaf www.youtube.com/c/OlafSchubertOffiziell

Feb
1
Sa
ERIC FISH & Friends – Zwischen Ebbe und Flut Tour 2020 @ Eastclub Bischofswerda
Feb 1 @ 20:00 – 23:00

Info’s folgen!

Facebooklink2

Feb
29
Sa
Westbam – Risky Sets Tour 2020 / East Club Bischofswerda @ Eastclub Bischofswerda
Feb 29 @ 22:00 – Mrz 1 @ 5:00

Arivati Entertainment präsentiert:

WESTBAM – Risky Sets Tour 2020

56158016_595329870969104_526590534114869248_o
Facebooklink2

DJ Number One, Pionier der DJ Kultur, „Practising Maniac at Work“, Prophet der Raving Society, Hymnenschreiber für Millionen, Partymaker für über 15 Millionen Gäste in den letzten 30 Jahren, Philosoph der Dancekultur, Autor und Media-
Personality – Westbam ist eine lebende Legende und eine der schillernsten Persönlichkeiten der internationalen Musikszene.

Sehr oft war Westbam ganz vorne und der erste. Er war der erste DJ Deutschlands, der mit seit 1983 auflegte und Platten nicht nur aneinanderreihte, sondern mixte und daraus einen Kult machte. Er war der erste und einzige deutsche DJ der in der Blütezeit des Acid House Zeitalters nach England auf die großen Raves gebucht wurde. Er war der erste deutsche Remixer der mit seinem 2 Live Crew Mix von „We love Some Pussy“ über 2 Millionen Vinylscheiben verkaufte. Er war mit Low Spirit der Gründer des ersten und des seinerzeit erfolgreichsten Labels für Underground Dance Musik in Berlin. Er war der erste
und bisher einzige deutsche DJ, der als Kulturbeitrag für die Olympischen Spiele 1988 nach Seoul gebucht wurde. Er war Gründer des ersten deutschen Großraves Mayday, er war der einzige DJ der von der ersten bis zur letzten Loveparade auf
allen Paraden auflegte und alle Love Parade Hymnen produzierte.
In den 90ies wurden seine Tracks „Celebration Generation“, „Wizard of the Sonic“ und viele andere die Hymnen zur damals neuen und aufstrebenden Technobewegung, später etablierte er mit Technolectro „Electric Kingdom“.
Mit „Sonic Empire“ hatte er den ersten Media Control Nummer 1 Hit, der ein reiner Technolectro-Track ohne Vocals war.

Westbam war immer Philosoph und Vordenker der Szene.
So veröffentlichte er in Zusammenarbeit mit Rainald Goetz
1997 als erster DJ das Buch „Mixes, Cuts & Scratches“. Seit nunmehr über 25 Jahren ist er der DJProduzent mit dem größten und kontinuierlichsten Output der Szene mit einem beeindruckenden Gesamtwerk von weit über 150 Singles und 8
Alben und hat sich als DJ und Producer einen Status erschaffen, dass man seine Produktionen, so unterschiedlich sie auch sein mögen, immer als 100% Westbam identifiziert. Besonders beachtlich im Bereich der oft kurzlebigen elektronischen Musik ist die Tatsache, dass Westbam es mit vielen seiner Tracks wie z.B. „Beatbox Rocker“ geschafft hat, Dancetracks zu kreiieren, die nicht nur für den Moment groß sind, sondern die Jahrzehnte überdauern und zu den echten Klassikern gerechnet werden können.
2013 gelang ihm mit seinem Album Götterstrasse ein weiterer ganz großer Wurf.
Er kombinierte den typischen Westbam Sound mit den Stimmen von Legenden aus 4 Jahrzehnten Musikgeschichte und schuf eine Hommage an die Nacht und das Nachtleben.
Mitgewirkt haben so prominente Namen wie Iggy Pop, Kanye West, Lil Wayne, Bernard Sumners (New Order) Brian Molko (Placebo), Inga Humpe (2raumwohnung) – die LP landete bis auf Platz 12 der deutschen Verkaufscharts, die
bisher beste Westbam LP Platzierung aller Zeiten.
2014 ist Westbam so gefragt wie nie zuvor.

2015 erschein seine vieldiskutierte Biographie „Die Macht der Nacht“ im Ullstein Verlag, er trat in vielen Talkshows auf. Am 25. Jahrestag der deutschen Einheit gab
es über ihn gleich drei TV Specials über ihn gab, die teilweise zeitgleich
ausgestrahlt wurden. Sein neuestes LP und Tourprojekt heißt „Risky Sets“ und führt ihn seit 2016 durch die ganze Welt mit Gigs in Russland, Japan, dem UK, Irland, Kroatien, Spanien, Belgien auf vielen Festivals, ein Highlight war 2017 sein
Auftritt auf dem Lollapallooza in Berlin. 2018 erscheint die gleichnamige LP, bei der
wieder viele internationale Topstars die Vocals beisteuern .

Main Floor:
WESTBAM (Bassplanet Berlin)
Jason Lancer (K16/Triebwerk Dresden)

_____________________________________________________________________

◢◤ NAVIGATION

Location:
East Club Bischofswerda
Neustädter Str. 6
01877 Bischofswerda

_____________________________________________________________________

◢◤ ENTRY

Einlass: 22.00 Uhr
Beginn: 23.00 Uhr

Vorverkauf:
Early Bird Ticket: 8,50 EUR zzgl. VVK.-Gebühr ( Nur 100Stk und solange der Vorrat reicht) – VVK über Facebook!
Normticket: 12,00 EUR zzgl. VVK.- Gebühr

Abendkasse: erhöhter Eintrittspreis

_____________________________________________________________________

◢◤ VORVERKAUFSSTELLEN

Tickets erhaltet ihr bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter: https://www.eventim.de/event/fliehende-stuerme-east-club-11891030/

★ BISCHOFSWERDA:
» Colorado Fashion – Altmarkt 13
» Bike-Work-Shop – Dresdener Str. 66 in Schmölln-Putzkau

» Eastclub – Neustädter Str. 6

★ BAUTZEN:
» Musikhaus Löbner – Kesselstr. 16
» Little John Bikes – Holzmarkt 29

★ GROSSRÖHRSDORF:
» Robert Philipp Buch- und Spielwaren
Hohe Str. 1

★ DRESDEN:
» Konzertkasse in der SchillerGalerie
Loschwitzer Str. 52 / Schillerplatz
» Konzertkasse im Florentium
Ferdinandstr. 12 / Eingang Prager Str.
» saxTicket – Seiteneingang Schauburg
Königsbrücker Str. 55

_____________________________________________________________________

◢◤ Ihr findet uns auch auf:  Facebooklogo       Instagramlogo

Mrz
27
Fr
Faderhead: Bischofswerda • Asteria Tour 2020 @ Eastclub Bischofswerda
Mrz 27 @ 20:00 – Mrz 28 @ 3:00

Arivati Entertainment präsentiert:

FADERHEAD – ASTERIA Tour 2020

+ Support act: Alienare

69960973_10157256420716971_6230836092849881088_o

Facebooklink2

Faderhead’s 10. Studioalbum “Asteria” erscheint im Oktober 2019 und klingt düsterer denn je. Eine musikalische Entwicklung mit der wohl nur die wenigsten gerechnet haben!
Natürlich besucht der Hamburger mit den neuen Songs auch wieder die deutschen Clubs um die aktuell wohl beste Dark Electro Show der Szene zu präsentieren. Auf gar keinen Fall verpassen!

###############################################

Nachdem Faderhead 2016 sowohl sein 8. Album “FH-X” als auch die 10-Song-EP “Anima In Machina” veröffentlichte, legte er im Februar 2017 dann direkt mit dem Futurepop Hit “Know Your Darkness” nach, der direkt von 0 auf 1 in den Deutschen Alternative Charts einstieg.
Faderhead ist eine Mischung aus Wunderkind und Workaholic, denn er bescherte uns im letzten Jahrzehnt mehr Dark Electro Clubhits als irgend ein anderer Act: TZDV, Dirtygrrrls/Dirtybois, Destroy Improve Rebuild, The Way To Fuck God, Fistful Of Fuck You, Dancers und When The Freaks Come Out gehen allesamt auf sein Konto und wenn man “Know Your Darkness” hört sieht es nicht so aus als würde sich an seiner Popularität demnächst etwas ändern. Kein Wunder also dass die Deutschland-Tour mit Covenant im Herbst 2016 ein voller Erfolg mit ausverkauften Shows in Stuttgart, Hamburg, Hannover, Erfurt, Frankfurt und Krefeld war.
Nach über zehn Jahren ist alles gereifter und erwachsener geworden: jugendliches Draufgängertum ist mehr Melodie und präziser Aggression gewichen und man merkt dass die Welt von Faderhead 2017 nicht mehr die gleiche ist wie 2006. Unverändert ist allerdings die Tatsache dass seine Songs auch im 11. Jahr noch in der obersten Liga mitspielen. Von daher darf man auf die nächsten zehn Jahre sehr gespannt sein.

_____________________________________________________________________

◢◤ NAVIGATION

Location: East Club Bischofswerda
Neustädter Str. 6
01877 Bischofswerda

_____________________________________________________________________

◢◤ ENTRY

Einlass: 20.00 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr

Vorverkauf: 19,00 EUR zzgl. VVK.-Gebühr
Abendkasse: erhöhter Eintrittspreis

Sichert Euch rechtzeitig die Tickets im Vorverkauf!

Tickets erhaltet ihr ab sofort bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter:
https://www.eventim.de/event/faderhead-east-club-bischofswerda-12285433/

_____________________________________________________________________

◢◤ VORVERKAUFSSTELLEN

Tickets erhaltet ihr bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter: https://www.eventim.de/event/fliehende-stuerme-east-club-11891030/

★ BISCHOFSWERDA:
» Colorado Fashion – Altmarkt 13
» Bike-Work-Shop – Dresdener Str. 66 in Schmölln-Putzkau

» Eastclub – Neustädter Str. 6

★ BAUTZEN:
» Musikhaus Löbner – Kesselstr. 16
» Little John Bikes – Holzmarkt 29

★ GROSSRÖHRSDORF:
» Robert Philipp Buch- und Spielwaren
Hohe Str. 1

★ DRESDEN:
» Konzertkasse in der SchillerGalerie
Loschwitzer Str. 52 / Schillerplatz
» Konzertkasse im Florentium
Ferdinandstr. 12 / Eingang Prager Str.
» saxTicket – Seiteneingang Schauburg
Königsbrücker Str. 55

_____________________________________________________________________

◢◤ Ihr findet uns auch auf: Facebooklogo      Instagramlogo

Mai
16
Sa
Suicide Commando + Painbastard – Live / East Club Bischofswerda @ Eastclub Bischofswerda
Mai 16 @ 20:00 – Mai 17 @ 0:30

Arivati Entertainment präsentiert:

SUICIDE COMMANDO – Live 2020

+ special guest: Painbastard

73458966_720579588444131_7044055203653353472_o

Facebooklink2

Seit drei Dekaden aktiv, zählen Suicide Commando nicht nur zu den Pionieren des härteren Electro-Genres, sondern auch zu seinen wichtigsten Innovatoren.

Gegründet im Sommer 1986 von Johan van Roy, machte die Band sich schnell mit einer Reihe von selbstveröffentlichten Tapes einen Namen. Als 1994 dann endlich die erste, offizielle CD, „Critical Stage“, erschien, wurde Suicide Commando schnell zu einer der populärsten und wichtigsten Gruppen der Szene.

Auf dieser und allen folgenden Veröffentlichungen hat sich Van Roy zum Ziel gesetzt, die dunkle Seite der Menschheit mit peitschenden Beats, dunklen, atmosphärischen Synthesizer-Klängen und einem faszinierend-psychotischen und unnachgiebig-aggressivem Gesangsstil zu erforschen. Mit zeitlosen Club-Klassikern, wie dem bahnbrechenden „See You In Hell“ oder „Hellraiser“ und einem beeindruckenden Aufgebot an erfolgreichen Album-Veröffentlichungen, von den Klassikern „Mindstrip“, „Axis Of Evil“ und „Implements Of Hell“, bis hin zum apokalyptischen 2013er Meisterwerk „When Evil Speaks“, bleiben Suicide Commando Genre-Innovatoren und arbeiten stetig an der Weiterentwicklung ihres klanglichen Markenzeichens eines synthetisch heraufbeschworenen Höllenritts.

Die Band ist ein häufiger und gern gesehener Gast auf den größten Szene-bezogenen Festivals rund um den Globus und ist bekannt für ihre Energie-geladene Bühnenshow. Mit einer stetig wachsenden, treuen Fanschar im Rücken, bleiben Suicide Commando einer der beliebtesten Live-Acts der Szene.

_____________________________________________________________________

◢◤ TICKETS

Vorverkauf: 24,00 EUR zzgl. VVK.- Gebühr
Abendkasse: erhöhter Eintrittspreis

Tickets erhaltet ihr bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter:

Ticketanbieter:

Eventbrite: https://www.eventbrite.de/e/81700330889

CTS Eventim
https://www.eventim.de/event/suicide-commando-east-club-bischofswerda-12389119/

Reservix

Contribe Shop

_____________________________________________________________________

◢◤ NAVIGATION

Location:
East Club Bischofswerda
Neustädter Str. 6
01877 Bischofswerda

_____________________________________________________________________

◢◤ ENTRY

Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Info:
www.arivati.de

_____________________________________________________________________

◢◤ VORVERKAUFSSTELLEN

Tickets erhaltet ihr bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter: https://www.eventim.de/event/fliehende-stuerme-east-club-11891030/

★ BISCHOFSWERDA:
» Colorado Fashion – Altmarkt 13
» Bike-Work-Shop – Dresdener Str. 66 in Schmölln-Putzkau

» Eastclub – Neustädter Str. 6

★ BAUTZEN:
» Musikhaus Löbner – Kesselstr. 16
» Little John Bikes – Holzmarkt 29

★ GROSSRÖHRSDORF:
» Robert Philipp Buch- und Spielwaren
Hohe Str. 1

★ DRESDEN:
» Konzertkasse in der SchillerGalerie
Loschwitzer Str. 52 / Schillerplatz
» Konzertkasse im Florentium
Ferdinandstr. 12 / Eingang Prager Str.
» saxTicket – Seiteneingang Schauburg
Königsbrücker Str. 55

_____________________________________________________________________

◢◤ Ihr findet uns auch auf: Facebooklogo      Instagramlogo