Veranstaltungen

Apr
11
Sa
Bunny Rave ☆ 11.04. ☆ Hardtekk – VERSCHOBEN aufgrund der derzeitigen Situation @ Eastclub Bischofswerda
Apr 11 @ 22:00 – Apr 12 @ 5:00

Achtung: Aufgrund der derzeitigen Situation findet die Veranstaltung NICHT statt!

Hoppele Hoppele Hopp – es gibt gleich eins vorm’ Kopp! Und weil sich das schön reimt, raven wir vereint!
88151774_2898241966865033_3742174192909418496_o
Ostersamstag öffnen wir die Tore um mit euch mal wieder kollektiv auszurasten. Strobolight, treibende Melodien & knallende Kickdrums, denn der Bass muss ja schließlich richtig schön f…..!

Facebooklink2

═══ ★ LINE-UP ★ ═══

TSBiN aka Schubi und Teesen
Wanja Tekk Freakz
Riot Weekend
MoonChild

═══ ★ ENTRY ★ ═══

Einlass: 22:00 Uhr
Abendkasse: 8€
Vorverkauf: 6€ (online + an unseren VVK-Stellen!)--> HIER geht’s zum Online-VVK 

[P16] Gemäß dem Jugendschutzgesetz §5 ist der Zutritt zu der Veranstaltung ab einem Alter von 16 Jahren möglich. Bitte ggf. Ausweis bereit halten.

═══ ★ NAVI ★ ═══

EASTCLUB
Neustädter Straße 6
01877 Bischofswerda

Parkplatz:
Ausreichend Parkmöglichkeiten gibt es
direkt gegenüber des Clubs.

Mai
16
Sa
Suicide Commando + Painbastard – Live / East Club Bischofswerda @ Eastclub Bischofswerda
Mai 16 @ 20:00 – Mai 17 @ 0:30

Arivati Entertainment präsentiert:

SUICIDE COMMANDO – Live 2020

+ special guest: Painbastard

73458966_720579588444131_7044055203653353472_o

Facebooklink2

Seit drei Dekaden aktiv, zählen Suicide Commando nicht nur zu den Pionieren des härteren Electro-Genres, sondern auch zu seinen wichtigsten Innovatoren.

Gegründet im Sommer 1986 von Johan van Roy, machte die Band sich schnell mit einer Reihe von selbstveröffentlichten Tapes einen Namen. Als 1994 dann endlich die erste, offizielle CD, „Critical Stage“, erschien, wurde Suicide Commando schnell zu einer der populärsten und wichtigsten Gruppen der Szene.

Auf dieser und allen folgenden Veröffentlichungen hat sich Van Roy zum Ziel gesetzt, die dunkle Seite der Menschheit mit peitschenden Beats, dunklen, atmosphärischen Synthesizer-Klängen und einem faszinierend-psychotischen und unnachgiebig-aggressivem Gesangsstil zu erforschen. Mit zeitlosen Club-Klassikern, wie dem bahnbrechenden „See You In Hell“ oder „Hellraiser“ und einem beeindruckenden Aufgebot an erfolgreichen Album-Veröffentlichungen, von den Klassikern „Mindstrip“, „Axis Of Evil“ und „Implements Of Hell“, bis hin zum apokalyptischen 2013er Meisterwerk „When Evil Speaks“, bleiben Suicide Commando Genre-Innovatoren und arbeiten stetig an der Weiterentwicklung ihres klanglichen Markenzeichens eines synthetisch heraufbeschworenen Höllenritts.

Die Band ist ein häufiger und gern gesehener Gast auf den größten Szene-bezogenen Festivals rund um den Globus und ist bekannt für ihre Energie-geladene Bühnenshow. Mit einer stetig wachsenden, treuen Fanschar im Rücken, bleiben Suicide Commando einer der beliebtesten Live-Acts der Szene.

_____________________________________________________________________

◢◤ TICKETS

Vorverkauf: 24,00 EUR zzgl. VVK.- Gebühr
Abendkasse: erhöhter Eintrittspreis

Tickets erhaltet ihr bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter:

Ticketanbieter:

Eventbrite: https://www.eventbrite.de/e/81700330889

CTS Eventim
https://www.eventim.de/event/suicide-commando-east-club-bischofswerda-12389119/

Reservix

Contribe Shop

_____________________________________________________________________

◢◤ NAVIGATION

Location:
East Club Bischofswerda
Neustädter Str. 6
01877 Bischofswerda

_____________________________________________________________________

◢◤ ENTRY

Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Info:
www.arivati.de

_____________________________________________________________________

◢◤ VORVERKAUFSSTELLEN

Tickets erhaltet ihr bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter: https://www.eventim.de/event/fliehende-stuerme-east-club-11891030/

★ BISCHOFSWERDA:
» Colorado Fashion – Altmarkt 13
» Bike-Work-Shop – Dresdener Str. 66 in Schmölln-Putzkau

» Eastclub – Neustädter Str. 6

★ BAUTZEN:
» Musikhaus Löbner – Kesselstr. 16
» Little John Bikes – Holzmarkt 29

★ GROSSRÖHRSDORF:
» Robert Philipp Buch- und Spielwaren
Hohe Str. 1

★ DRESDEN:
» Konzertkasse in der SchillerGalerie
Loschwitzer Str. 52 / Schillerplatz
» Konzertkasse im Florentium
Ferdinandstr. 12 / Eingang Prager Str.
» saxTicket – Seiteneingang Schauburg
Königsbrücker Str. 55

_____________________________________________________________________

◢◤ Ihr findet uns auch auf: Facebooklogo      Instagramlogo

 

Sep
25
Fr
25.09. Bischofswerda – Ostgold Tour 2020 @ Eastclub Bischofswerda
Sep 25 @ 19:00 – 23:59

DIE TOUR ZUM NEUEN ALBUM!

GOITZSCHE FRONT schmieden OSTGOLD

82362788_2733420716692945_1718525180881403904_n
Facebooklink2
Kraftvoll, Energisch und ohne Rücksicht auf Verluste – so haut das neue Goitzsche Front Album „OSTGOLD“ jeden in seinen Bann!
Handgemacht und mit jeder Menge Herzblut liefern die Jungs 15 ausdrucksstarke und ehrliche Songs ab, welche sich mit dem altbewährten aber auch neuen Goitzsche Front-Sound echt hören lassen können.
Donnernde Schlagzeugrhythmen, bombastische Gitarrenriffs und einprägsame Melodien treffen auf die unverwechselbare Stimme aus Bitterfeld und geben der Platte eine ganz eigene Berechtigung.
Die Jungs zeigen mal wieder, dass Sie ihre Bodenständigkeit nicht verloren haben. Textlich erzählen sie davon wo alles begann, was sie beschäftigt, woran sie den meisten Spaß haben und was ihnen so richtig auf den Sack geht! Ein Blatt vor den Mund zu nehmen war noch nie ihr Ding.
Mit dem bislang 5. Studioalbum ist es an der Zeit, ein Resümee zu ziehen und auch mit einigen Dingen abzuschließen. OSTGOLD ist mit Abstand das direkteste und persönlichste Album der Jungs, welches nicht jedem Kritiker gefallen wird.
Goitzsche Front sind dort zu Hause, wo ihre Fans sind und das spürt man auch.
Sie rotzen ihre Botschaften nur so heraus, dass der Gegenüber vor Ehrfurcht zusammen zuckt.
Unterstützt werden sie dabei von keinem Geringerem, als Dieter „Maschine“ Birr.
Der Ex Puhdys Frontmann hat zwei Songs zum neuen Album beigesteuert und schmettert, gemeinsam mit Bocki, „Der Osten rockt 2.0.“ aus voller Kehle, bevor dann die Hymne auf die Freundschaft „Was bleibt“ die Fans in Erinnerungen an eine gemeinsame Zeit mit Maschine schwelgen lassen wird.

###############################################

Einlass: 19.00 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Tickets erhaltet ihr bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter:

Hardtickets: https://www.goitzschefront.de/shop

Eventim: https://www.eventim.de/artist/goitzsche-front/